eVic-VTC Mini Test

eVic-VTC Mini Test Hot

E-Zigarette-E-Liquid-Test  
 
4.3 (1)
2141   0   4   0   0   0
Medien hinzufügen
Bewertung schreiben
eVic-VTC Mini Test
eVic-VTC Mini Starterset mit innovativer variabler Temperaturregelung von 100° C - 315° C.

Genügend Power mit bis zu 75 Watt. Solide Technik und beeindruckende Farbauswahl. Das Gerät verfügt über die Temperaturmodis Ni, Ti, SS, TCR und Bypass. In diesen Modus dampfen Sie mit der größtmöglichen Spannung im Voltmodus. Sie jaben jederzeit die volle Kontrolle über alle Einstellungen, da alle Parameter auf dem großzügigen OLED Display dargestellt werden.

Technische Details der eVic-VTC Mini eVic-VTC Mini

  • Magnetische Akkuabdeckung
  • Pass-Through-Funktion
  • Widerstandsbereich VW-Modus: 0,15 - 3,5 Ohm
  • Widerstandsbereich VT-Modus: 0,05 - 1,0 Ohm
  • Ausgangsspannung: 0,5 V - 8,0 V
  • Ausgangsleistung VW-Modus: 1 W - 75 W
  • Ausgangsleistung VT-Modus: 1 W - 75 W
  • Temperaturbereiche: 100 - 315° C  / 200 - 600° F
  • 4 Ausgangsmodi: VT-Ti / VT-Ni / VW Mode / Bypass Mode
  • Maße: 38,2 x 22,2 x 82 mm

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.3
Geschmack 
 
3.0  (1)
Dampfintensität 
 
4.0  (1)
Kundenservice 
 
5.0  (1)
Akkuleistung 
 
5.0  (1)
Bewertung (je höher desto besser)
Geschmack
Dampfintensität
Kundenservice
Akkuleistung
Kommentare
Gesamtbewertung 
 
4.3
Geschmack 
 
3.0
Dampfintensität 
 
4.0
Kundenservice 
 
5.0
Akkuleistung 
 
5.0

Mein Einstiegsgerät

Die EVIC VTC Mini ist nun mein Einstieg ins elektrische Rauchen. Mal schauen ob ich es damit dauerhaft schaffen werde, von den Zigaretten weg zu kommen. Es bleibt spannend.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie?